5 Tipps für deine Auslandsfahrt

Mit scouter kommst du überall hin – auch im europäischen Ausland. Wir erklären dir, worauf du bei deiner Auslandsfahrt achten musst.

Carsharing ist nur etwas für Kurzstrecken in einer Stadt? Stimmt nicht! Mit scouter kannst du in alle Länder der Europäischen Union (EU) und in die Schweiz fahren. Und auch nach dem Brexit noch nach Großbritannien ;) Der Preis bleibt gleich – egal, wohin es geht.

1. Rechtzeitig buchen

Damit dein gewünschtes Auto wirklich verfügbar ist, empfiehlt es sich, deine Fahrt früh genug bei scouter zu buchen. Das gilt natürlich auch für lange Fahrten innerhalb Deutschlands. Zwei bis drei Wochen im Voraus ist erfahrungsgemäß sinnvoll. Wenn du online keine gute Lösung findest: Ruf uns an. Manchmal können wir noch händisch “was schieben”, wo der Computer machtlos ist.

2. Mehr Sicherheit durch zusätzlichen Fahrzeug-Check

Informierst du uns rechtzeitig, mindestens 14 Tage vor Abfahrt über deine Reise, können wir einen extra Check veranlassen. Hierbei prüft unser Serviceteam das Auto noch einmal auf Herz und Nieren und füllt ggf. Flüssigkeiten auf. So sollte auf der Fahrt alles glattgehen.
Eine Garantie gibt es aber natürlich nicht. Geht dir dann doch beispielsweise einmal das Wischwasser aus, nutze einfach unsere Tankkarte, um neues zu kaufen. Dafür ist sie da.

3. Versicherungen prüfen

Bevor es ins Ausland geht, lohnt es sich zu prüfen, ob du einen guten Versicherungsschutz hast. Das beginnt bei einer Auslandskrankenversicherung. Wenn du teures Equipment mitnimmst, könnte eine Reisegepäckversicherung sinnvoll sein. Und damit ein Unfall nicht gleich deine Reisekasse sprengt, hat scouter das Angebot “Verbesserter Unfallschutz”: Begrenze ein ganzes Jahr lang bei allen Fahrten deine Haftung auf maximal 150 Euro statt 1.500 Euro pro Schaden. Das kostet 99 Euro und spart 1.350 Euro, wenn du einen entsprechenden Schaden verursachst. Interessiert? Dann melde dich vor deiner Reise bei uns: info@scouter.de oder telefonisch unter (06421) 12600. Wir helfen dir gerne weiter.

4. Über Route und Reiseziel informieren

Mach dich vor jeder Auslandsfahrt kurz über Dinge wie die Wetterbedingungen oder gesperrte Straßen auf deiner Route schlau. Bei gesperrten Straßen hilft dir das Navigationssystem, mit dem alle scouter Fahrzeuge ausgestattet sind. Auch wettertechnisch bist du auf der sicheren Seite, da alle unsere Autos saisongerecht bereift sind, im Winter also mit wintertauglichen Reifen (Schneeflockensymbol). Umweltzonen stoppen dich nie, denn alle scouter Autos haben natürlich die grüne Umweltplakette.

5. Maut- und Verkehrsregeln kennen

Klassische Kostenfallen bei der Auslandsfahrt sind Maut- und Tunnelgebühren sowie stark variierende landestypische Verkehrsregeln. Informiere dich rechtzeitig, denn Geschwindigkeitsüberschreitungen sind in manchen Nachbarländern extrem teuer. Eine Übersicht über die Mautgebühren in Europa findest du beim ADAC. Einen Überblick über nationale Geschwindigkeitsbegrenzungen und Bußgelder gibt’s beim AvD.

Alles beachtet? Dann kann’s ja losgehen!

Nachhaltigkeit bei
scouter Carsharing

Erfahre mehr

E-Mobil-Zeichen, Umweltengel, myclimate-Logo
Cookie Einstellungen
Wir setzen auf scouter.de Cookies ein. Mithilfe der Cookies können wir dir bestimmte Funktionalitäten auf scouter.de bereitstellen. Informiere dich .
Marketing-Cookies verwenden wir nicht!
Cookie Informationen

Stand: 06/2020

Diese Hinweise gelten für die unter scouter.de erreichbaren Webseiten, im Folgenden benannt als „unsere Webseite“ oder „scouter.de“.

Wir setzen auf scouter.de Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf deinem Endgerät gespeichert werden. Mithilfe der Cookies können wir dir bestimmte Funktionalitäten auf scouter.de bereitstellen. Die Cookies stammen entweder von uns oder von einem IT-Dienstleister, der Funktionalitäten für uns bereitstellt. Solche Cookies heißen Third Party Cookies. Abhängig von Funktion und Verwendungszweck können Cookies in vier Kategorien eingeteilt werden:

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit du auf der Webseite navigieren und deren Funktionen verwenden kannst, zum Beispiel um dich anzumelden oder um Formulare auszufüllen. Unbedingt erforderliche Cookies benötigen nach geltendem Recht keine Einwilligung durch die Nutzerin oder den Nutzer.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen über die Nutzung der Webseite, z. B. welche Seiten am häufigsten besucht werden und wie sich Besucherinnen und Besucher auf der Webseite bewegen. Sie helfen uns, scouter.de so zu gestalten, dass du dich gut orientieren kannst und die gesuchten Informationen schnell findest.

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind nicht unbedingt notwendig, erhöhen aber die Benutzungsfreundlichkeit einer Webseite. So wird bspw. eine auf scouter.de getroffene Stadtauswahl gespeichert, um bei einem erneuten Aufruf der Seite diese Stadt am selben Endgerät sofort anzuzeigen. Auch einmal eingegebene Formulardaten können gespeichert werden um dasselbe Formular beim nächsten Besuch vorausgefüllt anzuzeigen. Diese Cookies sparen dir wahrscheinlich Zeit und Schreibarbeit.

Marketing-Cookies

Marketing-Cookies (auch Targeting oder Advertising-Cookies genannt) werden benutzt, um Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter anzeigen zu lassen, die für die Nutzerin oder den Nutzer möglichst relevant sind. Diese Art von Cookies verwenden wir nicht.

Auf unserer Webseite verwendete Cookies
Notwendige Cookies
Cookie Host Host Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
scouter.de carpie-server Sitzung
scouter.de cookietypes 356
scouter.de wires Sitzung
Leistungs- Cookies
Cookie Host Host Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
.scouter.de _ga 712
.scouter.de _gat_sctrack 1
.scouter.de _gid 1
Funktionale Cookies
Cookie Host Host Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
.scouter.de lastgeopos 30
.scouter.de vehiclasses 30
Impressum & Datenschutz