Scouter Carsharing

Login oder Registrieren

Flinkster, scouter – und was es damit auf sich hat

Wusstet ihr schon, dass ihr als scouter-Kunden nicht nur unsere Autos nutzen könnt? Deutschlandweit könnt ihr über 4.000 Autos buchen – einfach so. Das ist möglich, weil scouter Teil des Flinkster-Netzwerks ist. Was das genau bedeutet, erfahrt ihr jetzt.

Als Kunden von scouter, habt ihr bestimmt schon einmal folgenden Satz gelesen: "scouter ist Teil des Flinkster-Netzwerks". Aber was bedeutet das eigentlich? Und welche Vorteile bringt das für euch?

"Flinkster" – das ist das größte Carsharing-Netzwerk Deutschlands. Rund 30 Carsharing-Anbieter haben sich mit einer Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn zusammengetan, um euch deutschlandweit mobil zu machen: Als Kunde bei einem Carsharing-Anbieter, der Teil des Flinkster-Netzwerks ist, stehen euch damit in über 300 Städten über 4.000 Fahrzeuge zur Verfügung.

scouter ist Teil des Flinkster-Netzwerks. So profitiert ihr von noch mehr Flexibilität in über 300 Städten.

Eure Vorteile

Was bedeutet das jetzt für euch, als scouter Kunden? Wie ihr wisst, gibt es scouter in Bonn, Fürth, Gießen, Kassel, Marburg, Nürnberg und Würzburg. In diesen Städten stehen unsere Autos mit scouter-Beschriftung und wir sind mit persönlicher Beratung für euch da. Was aber wenn ihr mal woanders unterwegs seid?

Ganz einfach: Ihr könnt mit scouter quasi überall Autos buchen – auch außerhalb "unserer" Städte. Das funktioniert genauso einfach wie in eurer Heimatstadt – über unsere App oder Website: Gebt einfach den Namen des Ortes ein, an dem ihr ein Auto braucht. Das Einzige, worauf ihr achten müsst: Bei den Autos unserer Partner gelten die Preise des Flinkster-Netzwerks. Die seht ihr, wenn ihr ein Auto zum Buchen auswählt, oder in unseren AGB.

Warum wir Teil des Netzwerks sind

Weil der Netzwerk-Gedanke einem Carsharer natürlich irgendwie in die Wiege gelegt ist. Vor allem aber, weil unsere Kunden so viel wie möglich von ihrer scouter-Zugehörigkeit haben sollen. Dazu gehört Mobilität, wo man sie braucht – nicht nur, wo der eigene Anbieter zufällig Autos hat. Das Flinkster-Netzwerk macht scouter also ein bisschen besser und besser werden ist immer unser Ziel.

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutzhinweise