14. Feb. 2023

scouter in Würzburg - ein Jahresrückblick

2022 war nach der Corona-Flaute ein gutes Jahr für scouter Carsharing in Würzburg.

Wir konnten unsere Flotte auf 75 Fahrzeuge ausbauen und unser Stationsnetz mit fünf neuen Stationen weiter verdichten. Damit steht Würzburg laut Statistik des Dachverbands bcs auf Platz 26 aller deutschen Städte hinsichtlich des Fahrzeugangebots bezogen auf die Stadtgröße.

Inzwischen konnten wir auch immer mehr äußere Stadtteile mit Carsharing versorgen. Zum Beispiel: Rottenbauer, Heuchelhof, Heidingsfeld, Lengfeld, Oberdürrbach und Versbach.

Auch die scouter Kundschaft ist im vergangenen Jahr deutlich gewachsen. Im Spätsommer haben wir die 4000er Marke geknackt, Ende des Jahres waren wir schon bei 4160 scouter Nutzer*innen in Würzburg. Demnach nutzt etwa jede*r 30. Würzburger*in unser Carsharing-Angebot.

Insgesamt wurden in 2022 rund 1.314.000 km mit unseren Fahrzeugen zurückgelegt und es wurden allein in Würzburg gut 88 t CO2 kompensiert.

Zum Schluss noch eine für uns sehr schöne überregionale News: scouter Carsharing erreicht Ende Februar/Anfang März 25.000 Kund*innen in Deutschland!

Alle Presseartikel