06. Feb. 2023

scouter in Marburg - ein Jahresrückblick

2022 war ein gutes Jahr für scouter Carsharing in Marburg.

Wir konnten nahezu in allen Bereichen eine Schippe drauflegen. Angefangen bei einem Kund*innenwachstum von rund 20 % - jede*r 25. Marburger*in nimmt jetzt am Carsharing teil - über den erfolgreichen Ausbau unserer Elektro-Flotte (inklusive neuem E-Modell: VW ID.3) bis hin zu zahlreichen neuen Stationen sowie Fahrzeugen.

Über 70 Fahrzeuge verteilen sich Ende 2022 auf rund 40 scouter Stationen im gesamten Stadtgebiet. Mit neuen Stationen im Südviertel, Ockershausen, Marbach und Hansenhaus konnte das Stationsnetz weiter verdichtet werden.

Auch am Stadtjubiläum “MR800” haben wir mit scouter teilgenommen. Ab Juli konnten die scouter Nutzer*innen an der Station HASPELSTRASSE einen Renault Clio mit Jubiläumsbeschriftung zu besonders günstigen Konditionen buchen.

Und für 2023 gibt es ebenfalls schon Pläne: So sollen in den kommenden Monaten etwa 6-8 zusätzliche Fahrzeuge nach Marburg kommen, davon 4-5 E-Autos - sofern uns die langen Bestellzeiten und die ungewissen Lieferzeitpunkte hier keinen Strich durch die Rechnung machen.

Zum Schluss noch eine für uns sehr schöne überregionale News: scouter Carsharing erreicht Ende Februar/Anfang März 25.000 Kund*innen in Deutschland!

Alle Presseartikel